Willkommen

Diese Website ist der Verbreitung von Wilhelm Reichs Werk und Denken und der von ihm begründeten Wissenschaft gewidmet: der Orgonomie.

Die Idee zu dieser Netzseite erwuchs aus zwei Erfordernissen: der Öffentlichkeit Leben und Werk eines der größten Genies der Menschheitsgeschichte nahezubringen, das Dank der Ächtung von Seiten der akademischen Autoritäten fast ganz in Vergessenheit geraten ist; und zweitens besteht die Notwendigkeit, der Banalisierung und den Verzerrungen der Reichschen Gedanken, die sich im Laufe der Jahre verbreitet haben, entgegenzutreten. Das erreicht man am besten dadurch, daß alle Aspekte seines wissenschaftlichen Weges vorgestellt werden, auch die kontroversen und weniger bekannten.

Reichs Arbeit ist so umfassend und tiefschürfend, die Verzweigungen der Orgonomie sind derartig weitgefächert, daß notwendigerweise, das, was auf diesen Seiten präsentiert wird, im wesentlichen nur als Anregung betrachtet werden kann, sich mit jenen vielfältigen Aspekten dieser neuen Wissenschaft tiefgehender zu befassen, die Ihre Neugier geweckt haben. Vielleicht fühlen Sie sich angespornt, das Gelesene zu vertiefen und sich praktisch mit der Erforschung der Lebensenergie auseinanderzusetzen.

Es ist unsere Absicht, im Laufe der Zeit die verschiedenen Abschnitte dieser Netzseite auszubauen. 2007, fünfzig Jahre nach seinem Tod, wurden in Übereinstimmung mit seinem Letzten Willen Reichs Archive geöffnet, wo noch enorm viel an unveröffentlichtem Material liegt. Im Laufe seines Lebens schrieb Reich mehr als hunderttausend Manuskriptseiten, von denen bisher nur ein Bruchtteil veröffentlicht worden ist.

ACODoor1

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: